Impressum
|
Kontakt
|
Suche
|
Presse
|
Anfahrt
leer

Kardiologie

Folgende Erkrankungen werden in der Park Klinik Bad Hermannsborn behandelt:

  • Herzschwäche (Herzinsuffizienz)

  • Koronare Herzkrankheit, Zustand nach Herzinfarkt, Ballonangioplastie/Stent, Bypassoperation

  • Herzklappenerkrankungen, nach Intervention und nach Klappenersatz

  • Herzmuskelerkrankungen, entzündlich und genetisch

  • Defibrillator- und Schrittmachertherapie

  • Herztransplantation
  • Schwer einstellbarer Bluthochdruck

  • Periphere arterielle Verschlusskrankheit

  • Nebenindikation: Erkrankungen der Lunge und der Atemwege