Impressum
|
Datenschutzerklärung
|
Kontakt
|
Suche
|
Presse
|
Anfahrt
leer

Die Seele zur Ruhe kommen lassen – trotz oder gerade wegen der Erkrankung, dabei hilft Ihnen unser Seelsorger gerne.
 
Die Zeit in der Klinik soll Ihrem persönlichen Wohl dienen. Oft ist es aber auch eine Zeit, die Sie sehr ins Nachdenken bringt, besonders wenn neue Weichen für Ihre Zukunft gestellt werden müssen.
 
Wann immer Sie jemanden zum Reden brauchen -ganz gleich worüber- die katholischen und evangelischen Seelsorger sind für Sie da und richten sich zeitlich ganz nach Ihrem Therapieplan.
 
Weitere Kontaktmöglichkeiten ergeben sich bei dem wöchentlichen Gottesdienst . Dazu heißen wir immer ALLE Patientinnen und Patienten herzlich willkommen. Alle Konfessionen und -wenn Sie möchten- auch alle Religionen sind eingeladen, daran teilzunehmen. Und die Patienten ohne Religion? Probieren Sie unsere Seelsorger einfach aus. Sie erhalten „Kirche – unverbindlich zum Testen“.
 
Außerdem erreichen Sie Pater Elmar Maria Becker telefonisch unter 05253.972 43 76. Auch die Rezeption und notfalls der Pflegedienst auf Ihrer Station stellen gerne den Kontakt zu ihm her. 

Das Angebot der Kurseelsorge in Bad Driburg. Mehr.