Startseite > Für Patienten > Ihr Reha-Ablauf
Frau liest vor der Park Klinik ein Buch

Entspannung und Wohlbefinden zählen zu den wichtigsten Bedingungen für Ihre Genesung. Beides soll sich so schnell wie möglich einstellen. Deshalb helfen wir Ihnen von Anfang an dabei, sich in der Park Klinik einzuleben und sich in Ihrem Therapieumfeld zurechtzufinden. Für einen ersten Überblick finden Sie hier schon einige wichtige Infos zu Ihrem Tagesablauf in der Reha-Klinik. Falls Sie weitere Fragen haben, steht Ihnen unsere Rezeption gerne zur Verfügung. Mehr Infos finden Sie auch in unserer „Häufige Fragen & Antworten".

 

Ihr Reha-Aufenthalt im Überblick

Ehepaar wartet mit zeitung im Anmeldebereich

Im Einladungsschreiben der Park Klinik erhalten unsere Patienten alle Einzelheiten und Unterlagen für Ihre Reha. Die Anreise und Aufnahme in der Park Klinik findet in der Regel am Vormittag statt. Falls Sie aus nachvollziehbaren Gründen erst später anreisen können, nehmen Sie bitte im Vorfeld Kontakt zu uns auf. Auf Wunsch organisieren wir die kostenlose Abholung vom Bahnhof in Altenbeken. Wenn Sie mit dem Auto anreisen, können Sie dieses während Ihres Aufenthaltes auf unserem Klinikparkplatz abstellen. Die Übernahme der Kosten für Ihre Anreise übernimmt in einigen Fällen der Kostenträger. Bitte klären Sie dies im Vorfeld mit dem jeweiligen Träger ab.

Ihr erster Anlaufpunkt nach Ihrer Anreise ist unsere  Rezeption am Haupteingang. Hier versorgen wir Sie mit weiteren  Informationen über Ihren Reha-Aufenthalt und händigen Ihnen den Schlüssel zu Ihrem Patientenzimmer sowie alle notwendigen Unterlagen aus. Nach Ihrer Aufnahme begleiten wir Sie persönlich auf Ihre Station. Dort nehmen Sie Ihre Pflegekräfte direkt in Empfang. Außerdem steht eine Person für Sie bereit, die Ihnen gerne dabei behilflich ist, Ihre Gepäckstücke im Zimmer unterzubringen. Anschließend haben Sie erst einmal Gelegenheit, in Ruhe in Ihrer neuen Umgebung anzukommen. Noch am Tag der Ankunft nimmt Ihr behandelnder Arzt eine ausführliche Untersuchung vor. Gemeinsam mit Ihnen erstellt er auch einen individuellen Behandlungsplan. Wir empfehlen Ihnen, an unserer Einführungsveranstaltung teilzunehmen. Hier bekommen Sie einen Einblick in die Abläufe der Klinik und Informationen zu Ihrem Aufenthalt. Wann und wo diese Veranstaltung für Sie stattfindet, teilen wir Ihnen bei Ihrer Anreise mit.

Freundlicher Empfang an der Rezeption der Park Klinik
Dehnübungen in der Sportgruppe

Für unsere Patienten der Fachbereiche Psychosomatik und Orthopädie erarbeiten wir gemeinsam mit allen Patienten einen individuellen Weg der Behandlung. Da wir ganzheitlich ausgerichtet sind, behandeln wir sowohl Ihre körperlichen als auch Ihre seelischen Beschwerden. Nach Abschluss der Diagnostik stellen wir Ihren persönlichen Therapieplan auf. Dieser wird laufend aktualisiert und liegt in Ihrem Postfach auf Station 1 aus. Natürlich berücksichtigen wir dabei Ihre ganz eigenen Stärken und Schwächen sowie die jeweiligen Therapie-Fortschritte.

Während des Reha-Aufenthaltes in der Park Klinik stehen Ihnen unsere Pflegekräfte zur Seite. Ihr therapeutisches Programm umfasst je nach Krankheitsbild verschiedene Therapieformen. Im Rahmen der einzelnen Behandlungen finden Sie ausreichend Raum für ganz persönliche Themen aber auch den Austausch mit anderen Betroffenen. Zudem bieten wir Ihnen ein umfangreiches Beratungsangebot an. Das können Sie gerne in Anspruch nehmen, um sich mit uns oder Ihren Mitpatienten auszutauschen und Anregungen für eine gesunde Lebensweise zu bekommen.

Pflegerin legt einen Verband an die Hand

Die Bedeutung einer gesunden Lebensweise zur Erhaltung bzw. Wiederherstellung der Gesundheit  liegt auf der Hand. Die Ernährung spielt dabei eine tragende Rolle. In der Park Klinik wird individuell für Sie eine Ernährungsempfehlung ausgesprochen und mithilfe unserer Ernährungsberatung und durch das gemeinschaftliche Kochen in der Lehrküche vermittelt. Unser Ziel ist es, die positiven Aspekte gesunder Ernährung herauszustellen und Sie zur Änderung des Lebensstils zu motivieren. Beginnen können Sie damit bereits bei den täglichen Mahlzeiten in der Park Klinik. In unserem Speisesaal werden Sie mittags am Platz bedient. Morgens und abends steht Ihnen ein großes Buffet zur Verfügung.

Sollten Sie Allergien oder diätische Einschränkungen haben, so teilen Sie uns dies bitte vor Ihrer Anreise mit.

Speisesaal in der Park Klinik
Café in der Park Klinik

Genießen Sie eine Tasse Kaffee und ein Stück Kuchen im 1925 erbauten Haupthaus der Klinik. Im historisch-nostalgischen Ambiente des Innenbereichs finden 60 Gäste Platz. Die große Hauptterrasse mit Außenplätzen bietet im Sommer einen herrlichen Ausblick in den Kurpark.

Frau auf Holzbank an der Park Klinik

Die Lage der Park Klinik ist optimal, um zur Ruhe zu kommen und wieder neue Kraft zu tanken. Dazu trägt unser vielseitiges und abwechslungsreiches Freizeitprogramm bei: Neben regelmäßigen Konzerten, Lesungen, Vorträgen oder Filmabenden bieten wir geführte Wanderungen, Spieleabende oder kreatives Gestalten an. Erkunden Sie in Ihrer Freizeit auch die reizvolle Umgebung rund um Bad Driburg mit dem Gräflichen Park und vielen weiteren Ausflugsmöglichkeiten.

Entlassung nach erfolgreicher Behandlung

Ihre Abschlussuntersuchung findet in der Woche vor Ihrer Entlassung statt. Dabei überprüfen wir Ihre eigenen Angaben, den Aufnahmebefund, die Diagnostik sowie die therapeutischen Maßnahmen und die Behandlungsergebnisse. Anhand der Resultate können wir ableiten, in welchem Ausmaß Sie Ihre Reha-Ziele erreicht haben und welche Unterstützung Sie darüber hinaus benötigen. Falls es nötig und hilfreich ist, werden bereits nachstationäre Maßnahmen vereinbart und verordnet. So können die Reha-Erfolge stabilisiert und ausgebaut werden.

Vor Ihrer Abreise erhalten Sie auch Ihren vorläufigen Entlassungsbericht. Nach Absprache kann auch eine Anschlussmaßnahme empfohlen werden. Zusätzlich erhalten Sie bei allen Fragen rund um Ihre Entlassung auch Unterstützung von unserem Sozialdienst und unserer Pflegeberatung.

Wenn Sie mit der Bahn abreisen, organisieren wir Ihnen gerne einen Transport zum Bahnhof von Altenbeken. Bitte sprechen Sie dazu am Vortag Ihrer Abreise die Rezeption an.